BERATUNG

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

Schon immer fasziniert mich das Leben in seiner Vielschichtigkeit und Buntheit.

Die vielen kleine Dinge, machen das große Ganze aus...als Individuum eingebettet in die Vielfältigkeit und Interaktion mit den Mitmenschen....allein und doch im großen Zusammenhang stehend.

 

Meine Überzeugung ist es, dass Einzelthemen, wie beispielsweise Partnerschaft, Beruf, Freunde, Gesundheit, Spiritualität uns nicht alleine glücklich machen können. Anstrebenswert ist es, möglichst vielen Ebenen im Bereich Körper, Seele und Geist selbstkompetent zu gestalten.

 

Es gibt keine Patentrezepte.

Es gibt nur das DaSein und die verschiedenen Möglichkeiten des individuellen Ausdrucks.

 

Meine psychologische Beratung stellt sich als eine Art "Hebammenarbeit" dar. Ich helfe ans Licht der Welt zu bringen, was noch Nahrung zum wachsen benötigt, jedoch schon längst angelegt ist.

Die Gespräche führen über das "Ja" zu sich selbst und der jeweiligen Situation, auf den Weg des Ausgleichs, der Veränderung und/oder des Wachstums. Meine Freude ist es dabei zu erleben, wie sich ureigene Lösungswege erschließen, der "rote Lebens-Faden" aufgenommen und verwandelt wird zu einem bunten Lebensmosaik.

Der Beratungsumfang kann Persönlichkeit, Familie, Beruf, Spiritualität umspannen....alles hat miteinander zu tun und alles macht DICH aus.

 

 

Notwendige Abgrenzung zwischen Psychologische Beratung und Psychotherapie

 

Obwohl die Grenzen zwischen psychologische Beratung ("gemeinsam überlegen und besprechen") und Psychotherapie ("Kranken - und Heilbehandlung") oft fließend sind, gib es fundamentale Kriterien der Unterscheidung:

Während einer Psychologische Beratung werden keine Krankheiten und Symptome behandelt, sondern es werden gemeinsam Wege aus der Krisensituation gesucht und eine Neuorientierung erschlossen.

In der Psychotherapie werden psychosomatische und psychische Störungen professionell behandelt, nachdem eine klinisch diagnostizierte Erkrankung vorliegt.

 

DEMENZBEGLEITUNG

 

Im miteinander Sprechen,

im gehaltenen Schweigen

kann eine Ahnung einer anderen Dimension

des Lebens entstehen

 

Ich biete an:

  • Alltagsbegleitung für ältere Menschen und Menschen mit demenzieller Erkrankung. (Spaziergänge; Gespräche, Aktivierung durch Gedächtnistraining oder Bewegungsübungen; Handmassage; Lesungen; Besorgungen; Begleitung zum Gottesdienst oder kulturellen Veranstaltungen....)
  • Individuelle Entlastung der pflegenden Familienmitglieder.
  • Vorhandene Ressourcen erkennen und den Menschen hierbei fördern, aktivieren und motivieren.

 

Meine Referenzen:

  • Erfahrungen in der persönlichen Alten- und Krankenbetreuung
  • Ausbildung zur Betreuungskraft für Demenzerkrankte
  • Lebensbegleiterin im Seniorenhaus „Bethanien“ in Schaafheim

 

Kosten: Die Kosten richten sich nach dem Betreuungsumfang.